41PUgw711pL._SX308_BO1,204,203,200_Klappentext:

Sie wollen nicht mehr dein Geld – jetzt wollen sie deine Liebe!

Alles begann mit einer Twitternachricht. Als es endete, wusste Victoria, dass sie nach allen Regeln der Internet-Kunst betrogen worden war. Von einem Fremden, der sich in ihr Leben geschlichen hatte. Dem sie alles über sich erzählt hatte. Für den sie Gefühle empfand. Und der ihr über Monate eine komplexe virtuelle Täuschung vorgespielt hatte. Der Unbekannte hatte nicht nur eine falsche Internet-Identität erschaffen, sondern Dutzende. Und das alles nur, um Victorias Herz zu erobern.

Im ersten Teil ihres Buches schildert die Autorin, wie es ihr gelang, den massiven Betrug ihres Realfakes auf eigene Faust zu enttarnen. Im zweiten Teil informiert sie darüber, welche unterschiedlichen Fake-Typen es gibt, was sie antreibt, wie man ihnen auf die Schliche kommt und vor allem – wie man sich schützen kann. Ihr Werk liest sich spannend wie ein Thriller und gilt als neuer Leitfaden unserer digitalen Gesellschaft.

Meine Meinung:

Liest man die Überschrift, könnte man denken: Was ist die auch so dumm und fällt auf so einen Typ herein. Gerade auf jemandem aus dem Internet. Wie gesagt, man könnte es denken. Victoria Schwartz ist aber keinesfalls eine dieser naiven Frauen, die sofort auf das vermeintlich gute Aussehen eines Mannes anspringen und dann direkt ihren Verstand abgeben. Sie steht mitten im Leben und kennt sich im Internet sehr gut aus. Auch ist sie vorsichtig und skeptisch, sichert sich ab. Und es geht auch gar nicht um ihr Geld. Absolut nicht. Im Gegenteil, ihr werden teure Geschenke gemacht.

Diese wahre Geschichte ist spannender als ein Thriller. Und einfach unglaublich. Auf die Auflösung wäre ich im Leben nicht gekommen.

Fazit: Eine packende und am Ende absolut überraschende Geschichte. Ich kann sie jedem nur empfehlen.

5 Sterne

  • Broschiert: 320 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Verlag (19. Oktober 2015)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s