Rezension | Kriminalroman| Das Dorf der Lügen von Barbara Wendelken

Veröffentlicht: 17. August 2014 in eBooks, Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , ,

Das Dorf der LügenKlappentext:

Ein Alptraum für Polizeikommissarin Viktoria Engel: Sie erschießt im Dienst einen Unschuldigen, den 16-jährigen Rouven Kramer. In ihrer Not inszeniert sie die Tat, als hätte sie aus Notwehr gehandelt, doch die Dorfbewohner hegen Zweifel. Als kurze Zeit später eine weitere Leiche auftaucht, bizarr inszeniert wie Rouvens Tod, bricht eine Welle von Misstrauen über das Dorf herein, bis sich niemand mehr vor dem anderen sicher fühlt …

Meine Meinung:

„Das Dorf der Lügen“ hat mir sehr gefallen. Gut erzählt, mit Figuren, die ihre Ecken und Kanten haben und einer durchweg spannenden Story.

Barbara Wendelken hat viele Wendungen eingebaut, so dass das Ende überraschend bleibt.

Ein sehr schöner Kriminalroman zum Mitraten, ohne Missbrauch und Strömen von Blut. Ich freue mich auf weitere Bücher der Reihe rund um das Ermittlerpaar Nola und Renke. Meine absolute Leseempfehlung.

Fazit: Spannender Krimi zum Mitraten. Unbedingt lesen.

5 Sterne

Kriminalroman

Erschienen am 14.07.2014
432 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-492-30473-3
€ 9,99 [D], € 10,30 [A], sFr 14,90
Beim Piper-Verlag bestellen. Lieferzeit 2 Werktage.
Als eBook im EPUB Format kaufen.

Als eBook im MOBI Format kaufen:Das Dorf der Lügen: Kriminalroman

Advertisements
Kommentare
  1. Ja, mit dem Ende hatte ich dann doch nicht gerechnet. Wie die Ermittler tappt auch der Leser bis zum Ende im Dunkeln. Richtig gut gemacht!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s