Das Dorf der Lügen – Leseexemplar – von Barbara Wendelken zu verschenken

Veröffentlicht: 17. August 2014 in Bücher abzugeben, Gewinnspiele
Schlagwörter:,

Das Dorf der Lügen

HIER könnt ihr noch einmal meine Rezension lesen. Mir hat dieser Krimi sehr gut gefallen.

Es handelt sich um ein Rezensionsexemplar, welches ich einmal gelesen habe. Um es zu bekommen, solltet ihr mir folgende Frage unter diesem Blogbeitrag beantworten: „Euer bisheriges Buchhighlight 2014 ist … ?“

Sollten sich mehrere Leser beteiligen, werde ich auslosen. Der Gewinner wird am 24.08.2014 bekannt gegeben.

Viel Glück!

 

Brigitte B.-M. hat gewonnen! Herzlichen Glückwunsch!

Advertisements
Kommentare
  1. Nicole sagt:

    Ohh …. da bin ich doch glatt dabei 🙂

    Mein Highlight dieses Jahr war bisher „Abgeschnitten“ von Tsokos und Fitzek.
    Meeeegaspannend 🙂

    Lieben Gruß Nicole

    Gefällt mir

  2. Dalmatiner Prinz Monika sagt:

    Noah von Sebastian Fitzek

    Gefällt mir

  3. Brigitte Bouman-Mengering sagt:

    Hallo Claudia. Mein bisheriges Buchhighlight ist mal kein Krimi, sondern ein Sachbuch. Andreas Altmann: Verdammtes Land. Wünsche dir noch einen netten Rest-Sonntag. LG. Brigitte

    Gefällt mir

  4. beastybabe sagt:

    2014 habe ich schon sehr viele Bücher gelesen, unter denen auch richtig tolle Exemplare waren. Ganz besonders super fand ich u. a. „Ich und die Menschen“… da stecken so viele Weisheiten drin! 🙂
    Krimitechnisch würde ich sagen: Sticken, stricken, strangulieren – locker, witzig und trotzdem auch ein bisserl spannend.

    LG und einen schönen Sonntag,
    Angi

    Gefällt mir

  5. Melanie Truhoel sagt:

    Kluftingers Herzblut

    Gefällt mir

  6. thenight sagt:

    Mein Highlight dieses Jahr war
    Drohnenland

    Gefällt mir

  7. Rainer Löffler -Blutdämmerung

    Gefällt mir

  8. Eileen sagt:

    Mein bisheriges Lesehighlight ist kein Buch aus diesem Jahr, sondern „Die Familie“ von Laymon. Ich habe dieses irre Auch verschlungen und brauche dringend neuen, ähnlich spannenden Lesestoff! 🙂

    Gefällt mir

  9. Gisela Fischer sagt:

    Hallo Claudia, mein absolutes Highlight in diesem Jahr ist für mich “ Karl – ausgeliefert“. Es war für mich als Lebensgefährtin des Autors super spannend, zu verfolgen, wie so ein Thriller entsteht und abgesehen davon finde ich den Plot und den Schreibstil mega gut!!! Danke für die Chance Dein Buch zu gewinnen! Gruß Gisela Fischer

    Gefällt mir

  10. Dragonlady sagt:

    Duell von Arnaldur Indriðason

    Gefällt mir

  11. Thomas Jessen sagt:

    H2O Das Sterben beginnt von Ivo Pala ist mein Buch des Jahres bisher….

    Gefällt mir

  12. Eva Nguyen sagt:

    Sauerkraut- Koma von Rita Falk

    Gefällt mir

  13. Ela Wehrmann sagt:

    Mein Highlight war eindeutig LEGEND-Fallender Himmel von Marie Lu

    Gefällt mir

  14. Cappuccino-Mama sagt:

    Schwere Frage, denn auf ein einziges Buch festlegen ist schwer. Tatsächlich habe ich in diesem Jahr schon zwei sehr tolle historische Romane gelesen, die zu meinen Lieblingen zählen. Zum einen war dies DAS PESTKIND, zum anderen HEXENLIEBE. Aber in historischen Romanen ist ja oft auch eine ganze Menge Krimi enthalten.

    Doch ich würde mich jetzt einmal auf einen Thriller festlegen, der megaspannend war: ALS GOTT SCHLIEF von Jennifer B. Wind.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Gefällt mir

  15. Dajana sagt:

    Das Buch “ Roter Mond “ von Benjamin Persey , lese ich im Moment noch , aber ich finde es Klasse 🙂
    liebe grüße dajana

    Gefällt mir

  16. PMelittaM sagt:

    „Ein Kleid aus Staub“ von Sarah Zettel

    Gefällt mir

  17. Heike Göbel sagt:

    Mein bisheriges Buch-Highlight 2014 war stumme Tränen.

    Gefällt mir

  18. Vic Ky sagt:

    Abgeschnitten von Fitsek

    Gefällt mir

  19. Caren sagt:

    Das Mädchen,das den Himmel berührte

    Gefällt mir

  20. maggie sagt:

    Immer noch für mich unerreicht Jo Nesbo’s „Die Larve“

    Gefällt mir

  21. Robert S. sagt:

    Monica O’Rourke, Quäl das Fleisch

    Gefällt mir

  22. Annette sagt:

    Kate Morton : Die fernen Stunden

    Gefällt mir

  23. Nadine Boden sagt:

    Huhu! 🙂
    Also mein Lese-Highlight ist schon etwas älter, bin aber 2014 erst dazu gekommen: Die Reihe von Jussi Adler-Olsen! Lässiges Ermittler-Team und spannende Fälle.
    Über ‚Das Dorf der Lügen‘ würde ich mich total freuen. 🙂
    Liebe Grüße,
    Nadine

    Gefällt mir

  24. nomadenseele sagt:

    Nils Ole Oermann – Tod eines Investmentbankers: Eine Sittengeschichte der Finanzbranche

    Mail: Digitalis.purpurea + + @hotmail.de

    Gefällt mir

  25. Anita Weix sagt:

    Noah von Sebastian Fitzek

    Gefällt mir

  26. seestern12 sagt:

    Da musste ich spontan an: Das Rosie Projekt denken!

    Gefällt mir

  27. Hallo Claudia 🙂

    Puh das ist ne schwere Frage… ich lese ja soviel 😀
    Aber ich denke es war „Blind Walk“ von Patricia Schröder….konnt ich kaum aus der Hand legen!

    Drück uns allen die Daumen und wünsch Dir eine tolle Woche ♥

    Gefällt mir

  28. Bisher war mein Lesehighligt Silber 2. 😀 Nachdem ich das erste Buch gelesen habe, war ich schon ganz gespannt auf Teil 2 und wurde auch nicht enttäuscht. 😀
    Liebe Grüße
    Annett

    Gefällt mir

  29. Kleineunifee sagt:

    mein Highlight: Kabine 14 von Mortimer M. Müller

    Gefällt mir

  30. Elke Franz sagt:

    Schwierige Frage, soviel habe ich dieses Jahr auch noch nicht gelesen.Aber richtig gut gefallen haben mir Sekundentod von Petra Mattfeldt und Siebenschön von Judith Winter.
    Aber „Das Dorf der Lügen“ klingt auch ganz interessant … 😉

    Gefällt mir

  31. Sabine Ti sagt:

    Mein bisheriges Buchhighlight 2014 war Der Totschläger von Chris Carter. Es war mein 1. Carter und ich war absolut gefesselt.

    Gefällt mir

  32. Axel sagt:

    „Mordsbraut“ von Barbara Edelmann

    Gefällt mir

  33. „Ein dunkler Sommer“ von Thomas Nommensen

    Gefällt mir

  34. Angélique Sauerbrey sagt:

    Ich habe dieses Jahr schon einige richtig gute Bücher gelesen, Aber „Und die Schuld trägt deinen Namen“ von Jörg Böhm hat mir am Besten gefallen.

    Gefällt mir

  35. Sabine K. sagt:

    Hallo Claudia,
    nun, es waren schon ein paar Highlights, aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen…zwei möchte ich da rausstellen, einmal „Krähenmädchen“ (was Dir ja nicht soo gefallen hat 😉 ) und „Die Achse meiner Welt“

    Liebe Grüße
    Bine

    Gefällt mir

  36. Monika sagt:

    Hallo Claudia, das mit dem Highlight finde ich immer sehr schwer,aber Blutdämmerung von Rainer Löffler und Sekundentod von Petra Mattfeld haben mir gut gefallen.

    LG Monika

    Gefällt mir

  37. Marion sagt:

    Ich habe einige gute Bücher gelesen dieses Jahr, kann mich aber tatsächlich zwischen dem Sandmann von Lars Keppler und Engelmacherin von Camilla Läckberg nicht entscheiden, fand beide Bücher megastark.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s