Rezension | Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten | Tödliches Bayern von Robert Hültner

Veröffentlicht: 18. Juli 2014 in Authentische Kriminalfälle, Historische Krimis, Krimis und Thriller, Kurzgeschichten | Anthologien
Schlagwörter:, , , , ,

Tödliches BayernKlappentext:

Wie in Bayern gemordet wird.

Robert Hültner, vielfach preisgekrönter deutscher Krimiautor, macht sich erzählend auf die Spuren der Wirklichkeit: In akribischen Recherchen hat er acht historische Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten bayerischer Geschichte rekonstruiert und atemberaubend nacherzählt.

Die Spur realer Verbrechen führt quer durch Bayern: Nach Niederbayern etwa, wo 1818 ein Dorfpriester ein Verbrechen nach dem anderen begeht. In die Münchner Maxvorstadt, wo 1867 die Leiche einer jungen Frau entdeckt wird, Schwiegertochter des höchsten kaiserlichen Beamten Österreichs. In den Forstenrieder Wald, wo 1920 ein Dienstmädchen glaubt, das Richtige zu tun, als sie den Behörden von einem illegalen Waffenlager berichtet, aber mit ihrem Leben bezahlt. Und in den Bayerischen Wald, wo 2004 ein Unbekannter Politiker mit Briefbomben terrorisiert. Roberts Hültner Geschichten zeigen, wie Menschen zu Mördern werden. Packender lässt sich Zeitgeschichte kaum erzählen!

Meine Meinung:

So macht Geschichte Spaß! Der Autor berichtet von acht Verbrechen, die in einem Zeitraum von zwei Jahrhunderten in Bayern verübt wurden. Ich habe diese durchweg spannenden Geschichten ohne Pause gelesen. Teilweise fühlte ich mich direkt als Zuschauerin der Geschehen, so flüssig und anschaulich schreibt Robert Hültner.

Es gibt ja zur Zeit mehrere Autoren, die das Thema „Wahre Kriminalfälle – Neu erzählt“ aufgreifen. Allerdings hebt sich diese Sammlung in punkto Spannung deutlich von ihnen ab. Mir hat „Tödliches Bayern“ sehr gefallen und ich bin sicher, dass es ein Lesevergnügen für Liebhaber wahrer Kriminalfälle sein wird. Absolut gelungen.

Fazit: Spannend erzählte, authentische Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten. Für Leser mit Anspruch.

5 Sterne

 

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: btb Verlag (24. März 2014)

Kinde-Version:
Tödliches Bayern: Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s