Rezension | Jugendthriller| Bald wird es Nacht, Prinzessin von Anna Schneider

Veröffentlicht: 5. Mai 2014 in Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , ,

Bald wird es NachtKlappentext:

Nova liegt reglos auf dem Boden, ihre Augen starren ins Leere. Was ist in dieser Nacht passiert? Die einzigen Zeugen schweigen und Nova kann ihre Geschichte nicht erzählen, weil sie seither im Koma liegt. Doch Daniel ahnt, dass etwas Schreckliches geschehen sein muss. Zusammen mit Novas bester Freundin Jessi macht er sich auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit.

Meine Meinung:

Nachdem mir bereits „Blut ist im Schuh“ von Anna Schneider sehr gut gefiel, war ich natürlich auf „Bald wird es Nacht, Prinzessin“ sehr gespannt. Die Autorin hat es mit diesem Jugendthriller mühelos geschafft, mich zu fesseln und gleichzeitig mit der Geschichte zu berühren. Sicherlich ahnt man als Leser sofort, worauf alles hinausläuft. Aber war wirklich alles so wie gedacht?

Schnörkellos und glaubhaft erzählt die Autorin eine spannende Geschichte und bringt nebenbei die Botschaft des Buches ohne erhobenen Zeigefinger herüber. Auch die sich anbahnende zarte Liebesgeschichte passt hervorragend zu diesem Thriller.

„Bald wird es Nacht, Prinzessin“, ich finde das Buch übrigens hervorragend gestaltet, kann ich auch jedem erwachsenen Leser empfehlen. Allerdings halte ich es für jüngere Leser, also unter den empfohlenen 13 Jahren, für ungeeignet, da der Thriller zwar nicht blutig ist, aber doch gewisse Dinge sehr deutlich angesprochen werden.

Fazit: Gut geschriebener Jugendthriller mit aktuellem Thema und glaubwürdigen Charakteren. Lesen oder verschenken!

5 Sterne

 

  • Taschenbuch: 224 Seiten
  • Verlag: Planet Girl; Auflage: 1. (19. März 2014)

Exklusiv im E-Book: Steckbriefe der Protagonisten inklusive Fotos, Novas Playlist und ein Zusatzkapitel „Novas Zukunft”:

Bald wird es Nacht, Prinzessin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s