Rezension | SF-Krimi | Sammelband Isar 2066 ~ Von Möpsen und Rosinen | Miriam Pharo

Veröffentlicht: 15. Dezember 2013 in Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Von Möpsen und Rosinen

Die 1. Staffel von ISAR 2066 erstmals in einem Band!

Lucio Verdict hat alles verloren: seinen Job als Spion, seine Glaubwürdigkeit und seine Geliebte Kaori. Mit etwas Geld, zwei Koffern und Kaoris kleinem Sohn Shou strandet er im Münchner Umland des Jahres 2066, wo die Gesichter der Hundertjährigen so glatt sind wie Alabaster und bewaffnete Blumenmädchen für die Sicherheit sorgen. Bei seinen Ermittlungen bekommt es der frischgebackene Privatdetektiv unter anderem mit einem explosiven Mops, einer tollwütigen Oma und einer Rosine im Trenchcoat zu tun. Und er trifft eine alte Freundin wieder, die nicht vor Mord zurückschreckt …

Beinhaltet die Episoden:
Jimmy der Mops
Frikassee zum Frühstück
Trouble in the Bubble
Doktor Wo
Ratte im Schlafrock

.

Meine Meinung:

Anfang 2012 hatte ich bereits „Jimmy der Mops“ gelesen, rezensiert und der Story die volle Punktzahl gegeben. Nun ist dieser erste Krimi, zusammen mit vier anderen Stories rund um den smarten Ex-Spion Lucio Verdict, in einem Sammelband erschienen: „Von Möpsen und Rosinen“

Es war für mich ein echtes Vergnügen, dieses Buch zu lesen. Miriam Pharo schreibt professionell, humorvoll und mit unglaublich viel Phantasie. Es ist für den Leser absolut kein Problem, sich in das futuristische Bayern des Jahres 2066 hineinzufinden, alles klingt einfach logisch und selbstverständlich. Zudem hat die  Autorin im Glossar einige Ausdrücke und Technologien aus der Zukunft erklärt. Die Figur von „Jimmy dem Mops“ zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch und verbindet so die einzelnen, spannenden Fälle. Obwohl ich manche bayrischen Kraftausdrücke (keine Angst, es handelt sich hierbei nicht um einen Mundart-Krimi), laut aussprechen musste bzw. es versuchte, ist es mir nicht vollständig gelungen, deren Sinn zu begreifen. Aber das tut nichts zur Sache. An manchen Stellen musste ich jedenfalls laut lachen und das hat mir sehr gefallen.

Jeder, der sich gerne mal auf etwas Neues einlässt, wird hier nicht enttäuscht werden. Krimi mit Science-Fiction-Elementen oder  Science-Fiction mit Krimielementen? Diese Frage muss jeder Leser für sich beantworten. Aber egal, wie seine Wahl aussfällt: Dieses Buch macht Spaß! Klare Leseempfehlung.

Fazit: Ungewöhnlich, intelligent und spannend. Ein spaßiger Zukunfts-Krimi, der begeistert.

4/4 Punkten

246 Seiten
EUR 9,90
ISBN 978-1492274100
CreateSpace 2013

Kauflink eBook Mobi
Isar 2066: Von Moepsen und Rosinen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s