Rezension | Mystery-Kurzgeschichte | Die Brezelfrau | Jana Oltersdorff

Veröffentlicht: 14. Dezember 2013 in eBooks, Krimis und Thriller, Kurzgeschichten | Anthologien, Mystery- und Horrorthriller
Schlagwörter:, , , ,

Die BrezelfrauKlappentext:

„Sie flüsterten nur, doch ich verstand jedes Wort. Von einem alten Fluch war die Rede. Von der Hexe aus dem Wald. Sie nannten sie die Brezelfrau.“

Von Anfang an fühlt sich Johanna in dem uralten Haus am Waldrand von Hexenberg nicht wohl. Ihre Zwillinge Hans und Greta aber lieben ihr neues Zuhause. Als eines Tages kleine geflochtene Körbe mit frisch gebackenen Brezeln auf der Türschwelle stehen, ahnt Johanna, dass es besser ist, das verführerisch duftende Gebäck nicht anzurühren. Doch es tauchen immer wieder Brezelkörbe auf, und Johanna kann nicht ewig verhindern, dass ihre Kinder davon naschen. Als sie von der alten Hilde Korpath die Legende erfährt, die sich um den Hexenberg rankt, erkennt sie die wahren Ausmaße der Gefahr, doch da ist es schon fast zu spät.

„Die Brezelfrau“ ist ein modernes Schauermärchen, angelehnt an Motive aus dem bekannten Märchen Hänsel und Gretel von den Gebrüdern Grimm.

„Doch der Geist der Brezelfrau ist nicht fort; er geht immer noch am Hexenberg um und sinnt auf Rache. Und von Zeit zu Zeit verschenkt sie ihre Brezeln, um sich neue Opfer zu holen …“

Meine Meinung:

Bei dem Cover und dem Titel denkt man natürlich sofort an „Hänsel und Gretel“. Jana Oltersdorff gelingt es jedoch, dem klassischen Märchen der Gebrüder Grimm einen ganz neuen, aktuellen Stempel aufzudrücken. Stilsicher und spannend spinnt die Autorin eine etwas andere Geschichte rund um ein Geschwisterpaar, dessen Mutter verzweifelt versucht, diese nicht an die „Brezelfrau“ zu verlieren. Was hat es überhaupt mit dieser Frau auf sich? Natürlich wird die Frage beantwortet. Und als Leser wünscht man sich in dem Moment, man hätte sie sich gar nicht gestellt …

Ich kann diese tolle Kurzgeschichte jedem Leser ans Herz legen und freue mich auf weitere Geschichten der talentierten Autorin.

Fazit: Unheimlich, gruselig und spannend. Ein gelungenes Schauermärchen.

4/4 Punkten

Kauflink eBook Mobi:
Die Brezelfrau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s