Rezension | Bis in den Tod hinein | Thriller | Vincent Kliesch

Veröffentlicht: 25. August 2013 in Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , , ,

Bis in den Tod hineinKlappentext:

„Atemlose Spannung in Berlin: Kommissar Boesherz ermittelt in seinem ersten Fall

Eine Serie von grausamen Hinrichtungen erschüttert Berlin. Jede der Leichen ist mit einer Zahl versehen, die keiner ersichtlichen Logik folgt. Hauptkommissar Severin Boesherz und sein Team ermitteln. Offenbar steht jede Zahl für eine Eigenschaft, die dem Täter so sehr an seinen Opfern missfällt, dass er sie dafür tötet: Einer der Toten ist ein Brandstifter, der in seinem eigenen Feuer stirbt, ein anderer ein Lügner, dem die Zunge abgetrennt wird. Als immer mehr Leichen gefunden werden und eine Frau verschwindet, zerrinnt Boesherz die Zeit zwischen den Fingern. Können ihm die Zahlen den Weg zum Mörder weisen?“

Meine Meinung:

Auf dieses Buch war ich wirklich sehr gespannt: Schafft es Vincent Kliesch, auch mit einem neuen Ermittler zu überzeugen? Ja. Spielend sogar. Ich gebe es gerne zu, ich liebe Figuren die Macken, Ecken und Kanten haben, und davon hat Boesherz (der mich übrigens an Sherlock Holmes erinnert) eine Menge. Dieser Thriller ist spannend, teilweise wirklich sehr brutal und wartet mit jeder Menge überraschender Wendungen auf. Mit der Auflösung hätte ich absolut nicht gerechnet und war sehr überrascht. Ein klasse Thriller, den ich sehr empfehlen kann. Ich bin sehr gespannt auf weitere Fälle mit und um Severin Boesherz.

Fazit: Ein echter Thriller zum mitraten. Intelligent, hochspannend und brutal. Ein Pageturner.

Verdiente 4/4 Punkten

  • Taschenbuch: 400 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (15. Juli 2013)
  • Sprache: Deutsch

Kauflink eBook:
Bis in den Tod hinein: Thriller

Advertisements
Kommentare
  1. Hallo Claudia,
    das hört sich ja wieder nach einem tollen Buch an und deine Rezension hat mich überzeugt, das Buch sofort auf meinen Wunschzettel zu packen.
    LG
    Inge

    Gefällt mir

  2. Tanja sagt:

    Ich mag den mitreißenden Schreib- und Sprachstil des Autors sehr gerne lesen, wobei ich bis jetzt nur seinen ersten Roman gelesen habe.

    Gefällt mir

  3. Petra sagt:

    hab ja erst vor kurzem mein erstes Buch von Vincent Kliesch gelesen und war begeistert, also das hier will ich auch auf jeden Fall bald lesen.

    Gefällt mir

  4. Maria sagt:

    „Die Reinheit des Todes“ hat mir absolut gepackt und hatte es innerhalb von zwei Tagen durch. Dieses Buch fand ich ebenfalls sehr spannend.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s