Boris Maggioni | Krimi + Co. Fragebogen

Veröffentlicht: 20. März 2013 in Krimi & Co. Fragebogen
Schlagwörter:

Boris

Wer es noch nicht kennt, liest bitte zu dieser Aktion mein Vorwort.

Name?
Boris Maggioni

Familienstand?
Bald 13 Jahre verheiratet und immer noch frisch verliebt.

Alter?
20 im Herzen.

Größe?
184 – aber gemessen bevor die Last des Lebens auf meinen Schultern lag.

Beruf?
Äh… ich komm‘ nicht drauf… diese Sache, bei der man im Fernsehsessel vor’m Kamin sitzt, seinen Grog schlürft und ab und zu ein paar Ideen ins Notebook tippt.

Deine Werke?
Sachbücher und Romane. Ich sehe mich als Renaissance-Mensch 😉

Deine Homepage?
http://www.BorisMaggioni.de und BorisMaggioni@blogspot.de

Warum schreibst Du gerade in diesem Genre?
Ich bin nicht auf ein Genre festgelegt – obwohl das vom geschäftlichen Standpunkt her ein Fehler ist. Sagt dir jeder Schreibratgeber. Und ich muss es wissen, ich habe zwei geschrieben.

Was hat dir Dein Vater und was hat dir Deine Mutter mitgegeben?
Meinen Vater kenne ich kaum – aber vermutlich habe ich von ihm das italienische Temperament sowie die großartige Eigenschaft, nahezu unbegrenzte Mengen an Sonnenstrahlen zu vertragen. Von meiner Mutter, meiner Oma und meinem Opa habe ich eine wundervolle Kindheit bekommen, insbesondere das Wissen, geliebt zu werden, und das Zutrauen, meine Ziele erreichen zu können. (Übrigens steht meine Mutter mit ’ner Knarre in der Hand hinter mir.)

Du wirst zum Essen eingeladen. Mit was könnte man Dich jagen?
Mit typisch deutscher Gastlichkeit.

3 Dinge, die zu einem perfekten Tag dazu gehören?
Rauben, Morden, Brandschatzen.

Dein Lieblingsurlaubsland und warum?
Da bin ich nicht sehr anspruchsvoll: warm, sonnig und wenig Touristen, dann bin ich zufrieden.

Welcher Film bringt Dich zum Lachen und welcher zum Weinen?
Ich lache über skurrilen Humor – pars pro toto nenne ich mal ‚Thursday‘, “Snatch‘, ‚Pulp Fiction‘ und ‚Ford Fairlane‘. Der traurigste Film, den ich je gesehen habe, ist definitiv Dogville, vermutlich weil er so ungeheuer realistisch ist (verflixt, so ernste Antworten hatte ich eigentlich vermeiden wollen).

Deine Lieblingseissorte?
Die, von der ich die größte Portion kriegen kann.

Welches Buch kannst Du uneingeschränkt empfehlen und warum?Da gibt es so viele. Ich mache ’nen Kompromiss und beschränke mich auf drei:
Fight Club, weil Palahniuk ein verdammtes Genie ist.
American Psycho, weil Ellis ein verdammtes Genie ist.
Trainspotting, weil Welsh ein verdammtes Genie ist.

Von welchem Buch sollte man die Finger lassen und warum?
Von keinem. Aber dafür von der Bildzeitung.

Welchen interessanten Menschen würdest Du gerne mal zum Essen einladen und welches Thema würdest Du dann mit ihm besprechen wollen?
Eine junge Katharine Hepburn und unsere gemeinsame Zukunft.

Eines Deiner schönsten Kindheitserlebnisse?
Mein erster Dracula Film im Alter von 3 Jahren zusammen mit meinem Opa – ja, das waren andere Zeiten.

Man fragt Deinen besten Freund/deine beste Freundin, wie er/sie Dich mit drei Begriffen beschreiben würde. Welche wären das?
Hochintelligent, wunderschön und immer bescheiden. Wenn ich Freunde hätte, würden sie das wohl alle sagen.

Dein Lieblingswitz?
Gleich getan ist Zeit gespart.

Lebensmotto?
Gleich getan ist Zeit gespart. 😉

Was sollte auf Deinem Grabstein stehen?
“1968 – 4089”

Was treibt Dich auf die Palme?
Vermutlich zwei scharfe Rottweiler. Außer ich bin gerade ganz mies drauf, dann läuft’s umgekehrt.

Was würdest du Deinen Lesern gerne einmal sagen?
Dass man an der Aufgabe wächst. Ich zum Beispiel kann inzwischen fehlerfrei Raxacoricofallapatorius sagen.

Advertisements
Kommentare
  1. Inge F. sagt:

    Ein sehr witziges Interview, dass ich mit Freude gelesen habe.

    Gefällt mir

  2. Petra sagt:

    Jetzt möchte ich aber noch wissen, was man sich so unter typisch deutscher Gastlichkeit vorzustellen hat 😀

    Gefällt mir

  3. Cappuccino-Mama sagt:

    Das sind ja mal richtig witzige Antworten – dieses Eis, würde ich auch als Lieblingseis wählen, von dem ich die größte Portion bekäme ;o)

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Gefällt mir

  4. […] Fragebogen […]

    Gefällt mir

  5. die Tipperin sagt:

    Sehr gut gemacht! 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s