Rezension | Mystery-Thriller | Das Labyrinth erwacht | Rainer Wekwerth

Veröffentlicht: 1. März 2013 in Jugendthriller | Jugendkrimis, Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Das Labyrinth erwachtKlappentext:

„Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig.
Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt.
Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren.
Aber das Labyrinth kennt sie.
Jagt sie.
Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen:
Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst.
Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore.
Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein.“

Meine Meinung:

Das Labyrinth packte mich gleich auf den ersten Seiten und ich entkam ihm erst, als ich das Buch schloss. Es ist nicht allein die Beschreibung der fremden Umgebung, in der sich die sieben Jugendlichen wiederfinden, nicht der reine Überlebenskampf gegen, ja gegen was und wen eigentlich? was mich an diesem Buch so gefesselt hat. Es sind vor allen Dingen die Fragen: Wer ist hier die/der Gute und wer die/der Böse? Wer überlebt? Rainer Wekwerth versteht es hervorragend, den Leser darüber im Ungewissen zu lassen, legt auch mal falsche Fährten und das macht den Reiz dieses Buches aus.

Kleiner Minuspunkt: Das Story zieht sich ab und zu etwas hin und darum ziehe ich einen halben Punkt ab. Das Genre dieses Buches ist nicht einfach zu benennen: Fantasy-Mystery-Dystopie-Thriller würde es vielleicht treffen. Zu schade, dass es der erste Teil einer Trilogie ist, nun heisst es warten. Wer die Idee der Tribute von Panem mochte, wird „Das Labyrinth erwacht“ sicher mögen. Es ist für Leser ab 12 und für jeden Erwachsenen geeignet.

Fazit: Toll geschrieben, spannend und auch traurig. Einfach lesen und abtauchen.

3,5/4 Punkten

  • Gebundene Ausgabe: 407 Seiten
  • Verlag: Arena (Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch

Hier gibt es das eBook:
Das Labyrinth erwacht: Thriller

Advertisements
Kommentare
  1. Yalda Lewin sagt:

    Das klingt interessant, vielen Dank für den Tipp!

    Gefällt mir

  2. Toubi sagt:

    Also ich lese das Buch auch gerade und finde es richtig toll 🙂
    Du hast ja die Tribute von Panem angesporchen.
    Sind die Bücher auch so spannend?
    Weil ich habe sie mir eigentlich nicht gekauft, weil ich immer dachte dass da zuuu viel Fantasy und zu wenig Spannung oder so vorkommt 😀

    Gefällt mir

  3. Sabine Ti sagt:

    Hört sich gut an, das werd ich wohl auch mal lesen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s