Rezension eBook Thriller Monströs von Chris Karlden

Veröffentlicht: 1. September 2012 in eBooks, Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , , , , , ,

Kurzbeschreibung:

Abgeschnitten von der Außenwelt.
Er ist auf der Jagd.
Auf der Suche nach einer bestimmten Person.
Doch alle sind ihm ausgeliefert.
Und er ist nicht der Einzige, der Spaß am Morden hat.
Es gibt einen Plan. Er ist monströs.

Der ehemalige erfolgreiche Strafverteidiger Martin Waller hat sich auf die Restauration antiker Möbel spezialisiert. Ein Auftrag führt ihn während der Saisonferien in ein nobles Berghotel, wo sich neben dem Hoteldirektor und der Eigentümerin nur noch wenige Angestellte aufhalten. Noch am Abend seiner Ankunft erhält Martin eine Email, die ihn völlig aus der Bahn wirft. Denn Absender ist seine Frau Anna, aber die ist auf den Tag genau seit drei Jahren tot. Später am Abend ein weiterer Schock. Ein Mann liegt bewusstlos vor dem Hotel. Martin kennt ihn. Es ist Eddie Kaltenbach, ein psychopathischer Killer und der Grund, warum er seinen Job als Anwalt aufgeben musste. Erst im Laufe der endlos erscheinenden Nacht, in welcher sich die Zahl der Überlebenden kontinuierlich verringert, kommt Martin einem monströsen Plan auf die Spur. Nichts ist, wie es scheint. Alles hat einen Grund. Martin muss sich seiner Vergangenheit stellen, will er das Rätsel lösen und die Nacht überleben.

 

Meine Meinung:

Chris Karlden gibt mit „Monströs“ einen unglaublich spannenden Psychothriller ab. Selten wurde der Leser so gekonnt auf so viele falsche Fährten geführt, wie in diesem Buch. Fast nichts ist so, wie es scheint. Allerdings hätte es dem Thriller auch gut getan, nicht ganz so viele Handlungsstränge einzubauen damit der Leser den Überblick nicht verliert. Trotzdem: Athmosphärisch dicht beschreibt der Autor die unheimliche und grausame Szenerie in dem Hotel. Zartbesaitet darf der Leser nicht sein; wer das rasante Tempo mithält, wird mit einem wirklich guten Ende belohnt. Klare Leseempfehlung.

Anm. des Autors: Das E-Book wurde einer weitergehenden Korrektur im Hinblick auf Zeichensetzung, Rechtschreibung und Grammatik unterzogen.

Fazit: Brutal, spannend, blutig. Wer es härter mag, ist mit diesem eBook sehr gut bedient.

3/4 Punkten.

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 439 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 287 Seiten
  • Preis: €0,99
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s