Rezension Thriller Ich sehe dich von Janet Clark

Veröffentlicht: 23. März 2012 in Krimis und Thriller
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Kurzbeschreibung:

Bis dass der Tod uns scheidet

Grausame Morde erschüttern München. Die Opfer: Männer, die ihre Frauen terrorisiert und gequält haben. Als Saras Schwester unter Mordverdacht gerät, beginnt ein erbarmungsloser Wettlauf mit der Zeit. Kann Sara die Unschuld ihrer Schwester beweisen, bevor der Täter seinen teuflischen Plan vollendet? Und welche Rolle spielt die Selbsthilfegruppe Frauenwehr und deren geheimnisvolle Leiterin Valeska? Zu spät bemerkt Sara, dass auch sie längst ins Visier des Mörders geraten ist…

Meine Meinung:

Was für ein tolles Debüt der deutschen Autorin Janet Clark. Ich habe diesen Thriller abends begonnen und bis in die Nacht gelesen; ich konnte ihn einfach nicht mehr aus der Hand legen. Das Allerschlimmste an diesem Buch ist wohl, dass es in der Realität sicher ähnlich abläuft. Das Thema häusliche Gewalt kann gar nicht oft genug aufgegriffen werden; schonungslos erzählt die Autorin eine erschütternde Geschichte. Einziger Kritikpunkt (ohne zuviel verraten zu wollen): Eine der Protagonistinnen wächst doch etwas zu sehr über sich hinaus. Aber vorstellbar ist es allemal.

Fazit: Erschreckend, furchtbar, unfaßbar. Verstörend, da vorstellbar. Unbedingte Leseempfehlung. Bitte mehr von dieser Autorin.

4/4 Punkten.

  • Taschenbuch: 432 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (11. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453435923
  • ISBN-13: 978-3453435926
Advertisements
Kommentare
  1. Das Buch klingt sehr spannend! Danke für den Tipp! Liebe Grüße, Sylvia

    Gefällt mir

  2. Das Buch steht auch noch auf meinem Wunschzettel, ich bin schon sehr gespannt!

    Gefällt mir

  3. […] Eine Rezension von Claudia von Krimi&co. […]

    Gefällt mir

  4. leseratte sagt:

    Vielen Dank für die Buch Rezension,angestachelt durch dein Fazit,habe ich das Buch ebenfalls gelesen und kann mich der Meinung nur anschließen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s